lizenzfreie Fotos
Erweiterte Suche
Registrierte Benutzer
Benutzername:

Passwort:

Beim nächsten Besuch automatisch anmelden?

» Password vergessen
» Registrierung
» Warum registrieren ?
» Forum
» Alle Kommentare
» Mitgliederliste
» Sitemap
Zufallsbild

Börgerende an der Ostsee 4
Börgerende an der Ostsee 4
Kommentare: 0
Achim Lueckemeyer


Sizilien MultiUpload images to this Gallery

(Hits: 3892)
Unterkategorien
Etna (8)
Der Ätna - Vulkan auf Sizilien.
Syracusa (14)
Syracus, Heimat von Archimedes.
Agrigento - Tal der Tempel (24)
Selinunt (11)
Das historische Selinunt wurde ca. 650 v. Chr. von Dorern aus dem sizilischen Megara Hyblaea gegründet und hat nur rund 400 Jahre existiert. Die Stadt war die westlichste griechische Kolonie aan der Südküste der Insel und war berühmt für ihre fruchtbaren Böden, auf denen ein besonders guter Weizen wuchs. Dadurch erlangte Selinung rasch großen Reichtum, der sich auch in den zahlreichen großen Tempelbauten manifestierte. Die Stadt war längere Zeit ein Verbündeter von Karthago, um sich Unterstützung gegen Segesta zu sichern. Selinunt war die einzige griechische Stadt, die 480 v. Chr. auf Seiten Karthagos kämpfte. Danach scheint das Bündnis aber gelöst worden zu sein. Die Konflikte zwischen dem griechischen Selinunt und der einheimischen Siedlung Segesta eskalierten in der Folgezeit und führten schließlich zu einem Eingreifen der Großmächte Athen und Sparta. Da Selinunt sich nach dem Scheitern der Sizilienexpedition Athens (413 v. Chr.) die Verwüstung Segestas leistete, wurde die Stadt von Karthago 409 v. Chr. nach einem Krieg mit 16.000 Toten und 5000 Gefangenen zerstört. Von Griechen und Puniern wurde der Ort wieder aufgebaut. Er geriet im späten vierten Jahrhundert endgültig unter karthagische Kontrolle und wurde wohl fast ausschließlich von Puniern bewohnt, bis Selinunt im Ersten Punischen Krieg 250 v. Chr. geräumt und anschließend endgültig zerstört wurde.
Cave di Cusa (5)
Hier wurden die Säulen für Tempel in Selinunt gebrochen.
Riserva naturale Saline di Trapani e Paceco (16)
Das Naturreservat Salinen von Trapani und Paceco (ital. Riserva naturale integrale Saline di Trapani e Paceco) ist ein Naturreservat in der Provinz Trapani zwischen den Ortschaften Marsala, Trapani und Paceco an der Westküste Siziliens. Die Salinen von Trapani und Paceco sind eine von großen Salinenfeldern und Salzmarschen geprägte Kulturlandschaft.
Segesta (8)
Segesta war eine antike Stadt im Nordwesten Siziliens auf dem Monte Varvaro in der heutigen Provinz Trapani. Es war eines neben Eryx und Entella ein Zentrum der Elymer, einem eingeborenem Stamm der Insel. Die Stadt focht einen dauerhaften Konflik mit Selinunt aus, das danach strebte, einen Hafen an der Küste des Tyrrhenischen Meeres zu haben. Die ersten Zusammenstöße gab es 580 – 576 v. Chr., dann erneut 454 v. Chr., später hatte der Konflikt Auswirkungen auf ganz Sizilien: 415 v. Chr. bat Segesta Athen um Hilfe gegen Selinunt, was zu der verheerenden athenischen Expedition in Sizilien führte. Eine spätere Bitte um Hilfe an Karthago führte zur völligen Zerstörung Selinunts durch die Punier. Segesta blieb ein karthagischer Verbündeter, wurde von Dionysios I. von Syrakus 397 v. Chr. belagert, und von Agathokles von Syrakus 307 v. Chr. zerstört, jedoch wieder aufgebaut.
Erice (11)
Erice - antiker Name Eryx - ist der Name eines Bergs (Monte Erice) in der Provinz Trapani - antiker Name Depranon - in der Region Sizilien in Italien und der Name eines auf diesem Berg gelegenen Ortes. In der Antike war Eryx mit Segesta und Entella eine der drei größten Städte der Elymer. Auf dem Berg befand sich ein Heiligtum, welches zunächst der phönizischen Göttin Astarte und dann der Aphrodite bzw. Venus Erycina gewidmet war. Das Heiligtum war in der Antike berühmt für seinen Reichtum und die dort betriebene Tempelprostitution.



Gefunden: 19 Bild(er) auf 2 Seite(n). Angezeigt: Bild 1 bis 12.

Bed & Breakfast Holidayhouse in Marinella
Bed & Breakfast Holidayhouse in Marinella (admin)
Sizilien
Kommentare: 0
Blick richtung Liparische Inseln
Blick richtung Liparische Inseln (admin)
Sizilien
Kommentare: 0
Blick richtung Liparische Inseln 2
Blick richtung Liparische Inseln 2 (admin)
Sizilien
Kommentare: 0
Blick richtung Liparische Inseln 3
Blick richtung Liparische Inseln 3 (admin)
Sizilien
Kommentare: 0
Blick richtung Liparische Inseln 4
Blick richtung Liparische Inseln 4 (admin)
Sizilien
Kommentare: 0
Cefalu
Cefalu (admin)
Sizilien
Kommentare: 0
Impressionen aus Cefalu - Sizilien
Impressionen aus Cefalu - Sizilien (admin)
Sizilien
Kommentare: 0
Impressionen aus Cefalu - Sizilien 2
Impressionen aus Cefalu - Sizilien 2 (admin)
Sizilien
Kommentare: 0
Impressionen aus Cefalu - Sizilien 3
Impressionen aus Cefalu - Sizilien 3 (admin)
Sizilien
Kommentare: 0
Impressionen aus Cefalu - Sizilien 4
Impressionen aus Cefalu - Sizilien 4 (admin)
Sizilien
Kommentare: 0
Impressionen aus Cefalu - Sizilien 5
Impressionen aus Cefalu - Sizilien 5 (admin)
Sizilien
Kommentare: 0
Marinella - Hafen
Marinella - Hafen (admin)
Sizilien
Kommentare: 0



[1]  2  »  Letzte Seite »

Bilder pro Seite: 
   
Businessverzeichnis Hilfe RSS-Feed Webverzeichnis Impressum AGB Nutzungsbedingungen